COVID TIPS & TRICKS

Hamjambo Warembo?

Hoffentlich geht es allen gut. Die Pandemie scheint uns noch länger erhalten zu bleiben und deswegen schicken wir Euch ein paar Tipps und Infos, damit Ihr trotz allem gut über die Krise hinweg kommt.

Thema Masken:

Die FFP2 (Face Filter Piece) Masken sind weiterhin die sichersten Masken. Vor allem in öffentlichen Bereichen, d.h Supermärkten, Bussen, Einkaufszentren, Sportplätzen usw.
Die Masken sind für eine einmalige Anwendung gedacht. Allerdings hat man ein paar “survival”

Tipps zugelassen und zwar:

  • Die Masken können im Backofen bei 80 Grad für 60 Minuten wieder regeneriert werden. Dieser Prozess kann 5-mal wiederholt werden.
  • Ein anderer Tipp wäre: 7 Masken zu besorgen und jeweils 6 Tage lang zu lüften.
    Das heißt, eine Maske, die am Montag getragen wurde, soll erst wieder am kommenden Montag getragen werden. Somit wird sie bereits 6 Tage lang belüftet, bevor sie wieder verwendbar ist.

Thema Impfung:

Ab dem 01.07 2021 können alle EU-Bürger und -Bürgerinnen das Impfzertifikat digitalisieren lassen. D.h., wenn man in Spanien geimpft wurde, kann er in Deutschland das Impfzertifikat erwerben. Allerdings müssen es Impfstoffe sein, die auch in der EU zugelassen sind.

Und nun zu den „EYE-CATCHER“ Meldungen;

Auch Personen, die im Ausland, also nicht EU-Ländern (z.B. in Kenia) geimpft wurden, können ihren Impfnachweis digitalisieren lassen. Voraussetzung dabei ist, dass diese Impfstoffe zugelassen sind.

Bleibt alle gesund und geschützt!

Written by: Nyathiakinyi